#06-01-281

Eine Kirche in der Kirche in der Kirche

Michelbach braucht einen verbindenden Ort, der uns auf Christus ausrichtet. Gleichzeitig soll die alte Kirche weiter die Mitte für alle Generationen bleiben.
Die nachhaltige Lösung: Eine Kirche in der Kirche in der Kirche!

Thema: Reformation ist stetige Erneuerung. Echt jetzt?
Kategorie: Allgemein
Bewerber: kirchehochdrei

Unsere wunderschöne alte Dorfkirche im Herzen des Ortes ist ein wahrer Schatz, wegen der festen Bänke aber für vielseitige Veranstaltungen leider unbrauchbar und zudem im Winter bitterkalt. Einen anderen Raum gibt es nicht. Deshalb wächst das Bedürfnis nach einem neuen verbindenden Ort für unser breites Angebot: Jungschar, Frauentreff, Kinderkirche, Bibelabend, Teeniekreis und vieles mehr. 
Daher haben wir uns gedacht: Warum nicht eine Kirche in der Kirche in der Kirche? Wir möchten innerhalb der alten Kirche in Michelbach, die zur großen Gesamtkirche Öhringen gehört, einen neuen Raum für unsere Kirchengemeinde schaffen. Eine Glaswand erzeugt einen modernen Raum mit offenem Blick in die Kirche. Eine bessere Heizung verleiht eine warme Atmosphäre und schafft so den ersehnten Begegnungsort für unsere Gemeinde in Michelbach.

Dafür setzen wir alle Hebel in Bewegung. Vom 8.-10. September wird ganz Michelbach samt den Vereinen ein Dorffest veranstalten. Dazu bist Du herzlich eingeladen!

Der Erlös kommt unseren Baumaßnahmen zugute. Doch das reicht nicht. Wir sind auf Hilfe angewiesen.

Vorschaubild
2D-Simulation
Architektenplan
Filmblatt1
Filmblatt2