#03-01-172

Preissteigerung oder Reduzierung–Und was bist Du?

Die Idee ist eine Fotoausstellung, die auf Abbildungspaaren von Alltagssituationen besteht, die mit dem Gefühl 'wertlos' in Beziehung stehen. Realisiert als stehende Drehtafeln im öffentlichen Raum.

Thema: Du bist was wert. Wie viel?
Kategorie: Fotografie
Bewerber: Fisherman's Friends

Die Alltagssituationen, die auf den Bildpaaren abgebildet sind, sollen aus verschiedensten Alters- und Gesellschaftsgruppen bestehen, in denen sich Menschen auf den ersten Blick 'wertlos' fühlen. Es wird dann immer ein 'Gefühlsbild' geben, welches mit einem 'Motivations-' oder 'Zuspruchbild' ein Paar bildet und welche sich dann gegenüber stehen.
Die Ausstellung kann ein einem Ort installiert sein, oder inhaltsbezogen als Einzelobjekte am jeweilig passenden Ort. Wir stellen uns klapp- oder drehbare Tafeln vor, die mit den Bildpaaren bedruckt sind und die 'lebensgroß' (ca. 1,5m breit) sind.
Die Idee entstand bei der Diskussion über Situationen, in denen sich Menschen wertlos fühlen.

An der frischen Luft
Im Autohaus
Im Freibad
In der Schule
Vor der Disco