Petra Beiße

Schriftkünstlerin

Petra Beiße hat sich vor 25 Jahren als Diplomdesignerin und Kalligrafin auf die Symbiose Handlettering mit hochwertigen Designlösungen spezialisiert. Mit viel Liebe zum Detail und einem hohen Anspruch an die eigene Arbeit überzeugen ihre Arbeiten in u.a. Corporate Designs, Mailings, Anzeigen, TV-Spots, Event-Ausstattungen durch eine unverwechselbare und persönliche Aussagekraft. Neben der Tätigkeit als Designerin und Kalligrafin in ihrem Handlettering Studio gibt Petra Beiße als Dozentin ihre Erfahrungen in Handlettering-Workshops weiter. Petra Beiße gehört zur Jury des Themas 2.

Warum machst du als Jurymitglied beim Ideenwettbewerb "Kirche macht was. Aus deiner Idee!" mit?

Vor 2 Jahren habe ich das Keyvisual für das Lutherjahr 2017 umgesetzt. Aufgabe war es, das Portrait Martin Luthers aus handgeschriebenen Worten zu gestalten. Das Projekt hat mir sehr viel Spaß gemacht und seit den vielen unterschiedlichen Rückmeldungen von gläubigen und nichtgläubigen Menschen bin ich an anderen kirchlichen Projekten sehr interessiert. Da war die Freude über die Einladung als Jurymitglied groß  ... und gerne habe ich zugesagt.

Was erhoffst du dir persönlich`vom Ideenwettbewerb?

Ich erhoffe mir, dass der Wettbewerb einen Teil zu mehr gesellschaftlichem Miteinander beiträgt und dass er sich positiv auf das Image der Kirche auswirkt.

Worauf wirst du besonders bei der Bewertung der Projekte achten?

Besonders werde ich auf den Kommunikations-Faktor achten. Wird die Aussage von vielen Menschen verstanden? Spricht sie auch Nichtgläubige an?

Was sollte eine Idee mitbringen, damit sie dich überzeugen kann?

Wie in Frage drei schon erwähnt, sollte die Idee von vielen Menschen verstanden werden. Die Idee sollte kreativ und  realisierbar sein und natürlich auch ein gewisses Qualitätsniveau besitzen.

Bitte vervollständige diesen Satz: Der Ideenwettbewerb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg bietet allen Menschen in Württemberg die Möglichkeit, ...

... kreativ und ursächlich an positiven Veränderungen mitzuwirken"

Mehr Informationen zu Petra Beiße unter www.handlettering.de