fil_da_elephant

Rapper

fil_da_elephant heißt mit bürgerlichem Namen Philip Obrigewitsch und lebt in Esslingen. Wenn er nicht gerade auf kleinen und großen Bühnen steht und rappt, ist fil_da_elephant Jugendreferent beim CVJM Esslingen. Er wurde bereits mit seinem dritten Track Wochensieger bei der Newcomer Radioshow von bigFM. Und hat seither schon zwei Alben produziert. Seine Musik ist Poesie und Predigt - vielseitig und mit Tiefgang. fil_da_elephant gehört zur Jury des Themas 2.

Warum machst du als Jurymitglied beim Ideenwettbewerb „Kirche macht was. Aus deiner Idee!“ mit?

Ich wurde von meinem Landesbischof angeschrieben, ob ich mitmachen möchte – Ehrensache, dass ich dann auch dabei bin!

Was erhoffst du dir persönlich vom Ideenwettbewerb?

Ich bin neugierig auf die Ideen der Teilnehmer. Kreativität beflügelt mich auch immer selbst.

Worauf wirst du besonders bei der Bewertung der Projekte achten?

Ich liebe es, wenn Kunst Botschaft vermitteln kann. Klar genug um verstanden zu werden, kreativ genug um interessant zu sein. Darauf springe ich besonders an. Aber auch alles, was kreativ und innovativ ist – manchmal sind das ja ungeheuer pragmatische Ideen – begeistert mich schnell.

Was sollte eine Idee mitbringen, damit sie dich überzeugen kann?

Sie sollte bis „zum Ende“ gedacht sein. Wenn ich z.B. ein Kleidungsstück gestalten will, dann stellt sich nicht nur die Frage wie es aussehen soll, sondern auch die Frage wie es hergestellt werden kann. Von wem? Mit welchem Gerät? Aus welchem Material? Zu welchem Preis? „Fair“, „Recycelt“ oder „normal“? Ein durchdachtes Konzept überzeugt mich schnell.

Bitte vervollständige diesen Satz: Der Ideenwettbewerb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg bietet allen Menschen in Württemberg die Möglichkeit, …

...sich kreativ richtig auszutoben und am Erscheinungsbild von „Kirche“ mitzugestalten.

Mehr Informationen zu fil_da_elephant unter www.elefantenhiphop.de.