Wettbewerbsbedingungen

Allgemeine Wettbewerbsbedingungen

Mit dem offiziellen Ende des Reformationsjubiläums 2017 endete nach drei Jahren auch der Ideenwettbewerb "Kirche macht was. Aus deiner Idee!", der anlässlich dieses großen Jubiläums ins Leben gerufen wurde.

Der Wettbewerb wurde veranstaltet von der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er diente einem gesellschaftlichen und keinem kommerziellen Zweck. Im Rahmen dieses Ideenwettbewerbs konnten Beiträge über einen Zeitraum von drei Jahren in verschiedenen Einzelwettbewerben eingereicht werden. Jeder Einzelwettbewerb hatte ein eigenes Thema und war bis zum Thema 5 in unabhängige Einreichungskategorien unterteilt. Ab Thema 5 gab es keine Kategorien mehr. Die Einreichungen erfolgten direkt beim Thema. Über die Zahl der Gewinner pro Thema/Kategorie entschied nach dem Public Voting die unabhängige Jury. Die Beiträge der Gewinner wurden und werden in Kooperation mit der Evangelischen Landeskirche in Württemberg professionell umgesetzt.

Hier findet ihr die Wettbewerbsbedingungen des abgeschlossenen Ideenwettbewerbs: